+49(0)163 4800 998 info@frank-osteopathie.de

Der innere Beobachter

Ein weiteres Jahr ist vorbei gegangen. Ein bewegendes Jahr, voller neuer Erkenntnisse. Ich habe angefangen viele Podcasts mit verschiedenen Ausrichtungen zu hören. Mal zur Unterhaltung, mal zur persönlichen Weiterentwicklung. An dieser Stelle möchte ich den Podcast von Laura Malina Seiler erwähnen, der den Namen „Happy, Holy and Confident“ trägt und der mit seiner erfrischenden Art...
Read More

Das innere Kind

Wir alle erinnern uns hoffentlich gerne an unsere Kindheit. Es gibt Momente, die brennen sich ein. Lachende Kinderstimmen, fröhlich jauchzend, strahlend, unbeschwert. Den Moment leben, im Jetzt sein, genießen. Dann werden wir Schritt für Schritt er-wachsen, lernen, reifen. Wir machen Erfahrungen, die uns prägen, ernster werden lassen, verantwortungsvoller, rationaler, abwägend. Die Frage für mich ist...
Read More

Der Schmerzkörper

Was geschieht, wenn der Körper unter Schmerz leidet? Tagtäglich strömen Patienten in deine Praxis mit den verschiedensten Schmerzsymptomatiken und dennoch ähneln sie sich auf einer bestimmten Ebene.   Schmerz, ob stechend, dumpf, ausstrahlend oder lokal ist für die Psyche immer zermürbend. Gerade die Unterscheidung, ob akut oder chronisch ist ein wichtiger Faktor im Verstehen, was...
Read More

Lachen

Wie wichtig es ist, mit den Patienten eine herzliche Ebene zu finden erschließt sich schon nach kurzer Überlegung. Doch wie fein dieses Gefüge des Humors ist und wie individuell er  von Patient zu Patient angepasst werden muss, ist nicht so schnell erfassbar.   Ich erlebte einen Tag, an dem acht Patienten hintereinander zum ersten Mal...
Read More

Stille suchen

Man denkt man sei im Alltag angekommen. Sieben Monate des Arbeitens und man fühlt sich inspiriert, beflügelt und versucht seine vielen „AHA“ Momente- so missionarisch sie auch sein mögen, an seine Patienten weiterzugeben. Dies beinhaltete bei mir eine psychosomatische Gegenüberstellung. Psyche und Soma/Körper. Die Metaphern waren aber auch zu schön und einfach, um sie nicht mitzuteilen....
Read More

Intuition

Wer so viele verschiedene Techniken im Laufe seines Studiums lernt, der verliert irgendwann den Überblick.  Es stellt eine große Herausforderung dar seinen eigenen osteopathischen Stil zu finden.   Man vertieft sich in Anatomie, Physiologie, Philosophie, osteopathisches Gedankengut und Praxis,  doch am Ende zählt der Moment am Patienten.   Auf welche Faktoren vertraut man in der...
Read More

Erwachen

 Mein erster Tag in meiner neuen Arbeitsstelle war angebrochen… Der neue Lebensabschnitt beginnt und war ich vorbereitet? Ist man jemals vorbereitet für solch einen Schritt?   Das Beste ist wohl, ins kalte Wasser geschmissen zu werden und einfach loszulegen. Die Dozenten sagen immer, dass der Anfang der Ausbildung eigentlich erst mit der Praxis beginnt und...
Read More